Begleithundekurs

Wie wird mein Hund zum Begleithund?

Die Ausbildung zum Begleithund in unserem Verein unterscheidet sich deutlich vom Drill auf vielen Hundeplätzen, wo es teilweise zugeht wie beim Militär. Sie und Ihr Hund werden Partner - nicht Kommandeur und Befehlsempfänger.

Die Begleithundprüfung ist die erste Prüfungsstufe zu allen weiterführenden Prüfungsstufen.

Was wird trainiert?

•Theorie (Fragen für die Sachkundeprüfung)
•Leinenführigkeit in verschiedenen Geschwindigkeiten
•Freifolge (ohne Leine) in verschiedenen Geschwindigkeiten
•Sitz aus der Bewegung
•Platz aus der Bewegung mit Heranrufen
•Abliegen (bei Entfernung des Hundeführers)
•Verkehrsteil (unbefangenes Verhalten gegenüber Menschen und Hunden, sowie neutrales Verhalten im Straßenverkehr - Radfahrer, Jogger u.s.w.

 

Für alle Fragen rund um das Thema Ausbildung stehen wir euch gerne zur Verfügung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Logo HSV Vaterstetten

© 2017  Erster Hundesportverein Vaterstetten e.V.
   globbersthemes joomla templates